motorisch-funktionell

sensomotorisch-perzeptiv

psychisch-funktionell

Hirnleistungstrainung

Was ist Ergotherapie ?

Ergotherapie gehört zu den medizinischen Heilberufen, unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind.

 

Ergotherapie ist eine alltagsbezogene, handlungsorientierte, ganzheitliche Therapieform und richtet sich an Patienten mit pädiatrischen, neurologischen, geriatrischen, orthopädischen sowie psychiatrischen Erkrankungen. Ziel ist der größtmögliche Erhalt an Selbstständigkeit und Unabhängigkeit im Alltags- und Berufsleben.

Behandlungmethoden

Der behandelnde Arzt stellt den ergotherapeutischen Handlungsbedarf fest und stellt eine Heilmittelverordnung aus und legt die Art der Behandlung fest.

 

1. motorisch-funktionelle Behandlung

2. sensomotorisch-perzeptive Behandlung

3. psychisch-funktionelle Behandlung

4. Hirnleistungstraining

 

Ergotherapie als Hausbesuch

In der Regel findet die Therapie in der ergotherapeutischen Praxis statt. Besteht jedoch eine medizinische Notwendigkeit für einen Hausbesuch, ist der Patient besispielsweise gehunfähig oder immobil, ist die Behandlung auch im häuslichen Umfeld möglich.Verordnet der behandlende Arzt den Hausbesuch, kommen unsere Therapeuten zur Behandlung zu ihnen nach Hause, in Pflegeeinrichtungen oder entsprechende Wohnstätten. Die Therapie kann somit im gewohnten Umfeld stattfinden.

 

 

 

 

 

Praxis für Ergotherapie
Bückemeier & Garwermann 

 

Praxis Spellen
Friedrich-Wilhelm-Straße 8
46562 Voerde (Niederrhein)

Telefon: 02855 96 97644

 

Praxis Möllen

Dinslakenerstr.188

46562 Voerde(Niederrhein)

Telefon: 02855 96 99118 

 

info@sascha-garwermann.de

 

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr

 

Sowie nach Vereinbarung !